Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Spenden & Legate

Unterstützen Sie uns mit einer Spende oder einem Legat

Mit Ihrer Spende oder Ihrem Legat unterstützen Sie unsere Stiftung, damit wir weiterhin Arbeits- und Ausbildungsplätze für die Integration anbieten können. 

Sie ermöglichen uns,

  • Projekte umzusetzen, welche wir nicht aus dem Gastronomieertrag decken können
  • Umsatzeinbrüche auszugleichen (z.B. aufgrund von Corona)
  • das Stiftungskapital zu erhöhen.

Auch bei noch so gewissenhaftem Wirtschaften lässt es die Gastronomiebranche kaum zu, Reserven zu bilden. Mit Ihrer Spende oder einem Legat ermöglichen Sie es uns, Phasen mit aussergewöhnlichen Aufwendungen oder unvorhersehbaren Einbrüchen zu überbrücken und Projekte umzusetzen, welche uns ermöglichen, nachhaltig, innovativ und sozial zu agieren.
Mit Ihrer finanziellen Unterstützung helfen Sie unserer Stiftung, weiterhin unseren Mitarbeitenden und Lernenden eine Chance auf Arbeit, Ausbildung und Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Herzlichen Dank.

Wir verpflichten uns, Ihren Beitrag nach Ihrem Wunsch zu verwenden.  

Unsere Spendenadresse

Stiftung Arbeitskette
Badenerstrasse 705
8048 Zürich

Konto
IBAN: CH53 0070 0110 0034 0891 6 oder PC 80-17311-6 (ZKB, 8010 Zürich) 

Sie können Ihre Spende auch mittels Kreditkartenzahlung an uns überweisen. Dazu werden Sie auf unsere Shopseite weitergeleitet.

Freier Verwendungszweck

Bei einer Spende mit freiem Verwendungszweck ermöglichen Sie uns, Ihren Beitrag dort einzusetzen, wo es derzeit am dringendsten nötig ist. Beispielsweise für die Verbesserung der Digitalisierung, für neue Uniformen, für Ersatzanschaffung von wichtigen Arbeitsinstrumenten oder für eine Schulung unseres Personals – wir freuen uns über jeden Beitrag.

freier Betrag

Aktuelle Spendenprojekte:

CHF 100.00 spenden

CHF 500.00 spenden

CHF 200.00 spenden

Gastronomie unter freiem Himmel

"Sterneküche" Krone Altstetten

Zu ihrem 10. Geburtstag bei der Stiftung Arbeitskette soll die Krone eine grössere Aussenküche und einen neu gestalteten Aussenbereich bekommen. 

In der Krone lief die kleine Aussenküche in den vergangenen Jahren auf Hochtouren. Um der Nachfrage gerecht zu werden, wurde sie rudimentär erweitert. Trotzdem müssen wir heute sowohl in der Innen- wie auch in der Aussenküche arbeiten und die Mitarbeitenden an beiden Orten einsetzen.
Die heutige Aussenküche ist zu klein für effiziente und professionelle Abläufe in Produktion, Service und Begleitung. Dies führt zu Doppelspurigkeiten,  Zeitverlust und in der Folge zu Abstrichen bei der Anleitung und Begleitung der Lernenden und Mitarbeitenden.

Zur Projektseite 

Digitale Kassen 

Die Digitalisierung macht weder vor der Gastronomie noch vor Nonprofit-Organisationen Halt. Wir wollen unsere Prozesse effizienter machen und die digitalen Kompetenzen unserer Lernenden, Mitarbeitenden und Teilnehmenden in Integrationsprogrammen fördern.

Wir wollen uns der zunehmenden Automatisierung und Digitalisierung in der Gastronomie stellen und unsere Lernenden und Mitarbeitenden auf eine digitale berufliche Zukunft vorbereiten.

Zur Projektseite

CHF 100.00 spenden

CHF 200.00 spenden

CHF 500.00 spenden

CHF 100.00 spenden

CHF 200.00 spenden

CHF 500.00 spenden

 

"Chalet" Stürmeierhuus

Das Stürmeierhuus, seit 2015 ein Betrieb der Stiftung Arbeitskette, ist beliebt bei Alt und Jung, mit und ohne Kinder. Der zum  Restaurant gehörende Spielplatz ist in die Jahre gekommen und wird kaum noch genutzt. Statt der Rutschbahn soll ein romantisches Chalet hinter dem Stürmeierhuus stehen. 

Im Sommer können dort jene Gäste etwas trinken, die auf einen freien Tisch warten. Wenn die kühleren Tage kommen, bietet sich das Chalet für Apéros mit Glühwein und heissen Marroni an. Die nahe Vergangenheit verstärkt das Bedürfnis, Events an der frischen Luft organisieren zu können.
Für die kleinen Gäste ist selbstverständlich weiterhin gesorgt – sie können sich künftig auf der Wiese zwischen dem Stürmeierhuus und dem Stadthaus mit verschiedenen Spielsachen aus der Spielkiste vergnügen.

Zur Projektseite

Peer-Arbeit

Peer- Arbeit heisst, dass Menschen mit Erfahrung in psychischer Erschütterung und Genesung ihr reflektiertes, persönliches Erleben zur Unterstützung von Betroffenen einsetzen und somit als „Expertinnen und Experten aus Erfahrung“ tätig werden.

Wir wollen den grösstmöglichen Beitrag an die berufliche Inklusion unserer Lernenden und Mitarbeitenden leisten und sie in ihren Selbstmanagement-Kompetenzen, ihrer Zuversicht und Förderung der Widerstandskraft unterstützen und damit einen positiven Beitrag an ihre gesundheitliche Stabilität und Arbeitsfähigkeit leisten.

CHF 100.00 spenden

CHF 200.00 spenden

CHF 500.00 spenden

freier Betrag